Jobs

Detecon unter Top 3 der deutschen Managementberatungen

Teaserbild News KW 26, Detecon International

Es ist ein toller Erfolg: Detecon wurde zum erstenmal in die renommierte Lünendonk-Liste der zehn größten Beratungshäuser mit Hauptsitz in Deutschland aufgenommen. Neben Roland Berger und Simon-Kucher werden die Top 3 damit von Detecon - der Beratungssäule der T-Systems-Portfolio-Einheit „Digital Solutions“ -  komplettiert.

  • Zur Medieninformation von Lünendonk geht es hier

„Dieser hochverdiente Erfolg beweist eindrucksvoll das langjährige Kundenvertrauen in unsere Kompetenz für Digitale Transformation“, freut sich Sven Erdmann, der CFO der Detecon. „Er verdeutlicht zudem, dass unsere Strategie, noch konsequenter den Weg in den externen Markt einzuschlagen, richtig ist.“

Nicht zuletzt durch die enge Zusammenarbeit mit den Akteuren in der „Digital Solutions“ hat Detecon seinen Beratungsansatz „Beyond Consulting“ ausgeprägt: Er entwickelt klassische Beratungsmethoden deutlich weiter und beinhaltet etwa, dass Top-Beratung das Spektrum von Innovation über Prototyping bis hin zur Implementierung abdeckt. Zukunftsweisende Digitalberatung erfordert zudem ein hohes Maß an Agilität, das die flexible, aber passgenaue Vernetzung von Partnern und Experten gerade für komplexe, digitale Ökosysteme miteinschließt.

Detecon hatte 2018 erstmals die Mehrheit seines Umsatzes von 215,5 Millionen Euro am externen Markt erzielt und damit das Aufnahmekriterium für die Lünendonk®-Liste „Managementberatung in Deutschland“ erfüllt. Diese Entwicklung hatte sich bereits 2016 und 2017 angedeutet, so Lünendonk in seiner aktuellen Medieninformation.

Und die Aussichten sind weiterhin gut: Wegen der Umwälzungen im Zuge der Digitalisierung steigt in fast allen Branchen der Beratungsbedarf auch künftig, schreibt auch die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ in ihrem Vorabbericht (25.6.) zur Lünendonk-Liste. Die Lünendonk-Analysten selbst fügen hinzu, dass insbesondere Kooperationen und Technologiepartnerschaften immer wichtiger für Managementberatungen werden.

 

Diese Seite teilen